COWORKING VON WOANDERS

Wenn jemand eine Reise tut, so kann er was erzählen. Wir – Katharina-Franziska Kremkau und Tobias Schwarz – sind im Sommer 2015 für zwei Monate durch Europa gereist, um Coworking Spaces zu entdecken.

Warum? Seit über zwei Jahrzehnten leben wir in einem grenzenlosen Europa, in dem wir zeitgleich durch das Internet mit der ganzen Welt vernetzt sind. Trotzdem sind wir noch immer hier und nicht längst schon unterwegs. Wir arbeiten eher vom Starbucks am Jungfernstieg oder dem Sankt Oberholz am Rosenthaler Platz aus, anstatt vom Montmarte in Paris einen Tweet abzuschicken, auf dem Markusplatz in Venedig zu bloggen oder im Schatten der Sagrada Familia eine Präsentation zu bauen. Warum eigentlich?

Das wollten wir anders machen und haben es auch geschafft. Wir haben unterwegs 26 Coworking Spaces in 18 Städten besucht und unsere Arbeit gemacht. Dieses Blog begleitete uns auf der Reise, und tut es noch immer, denn mit dem Ende der Reise haben wir nicht aufgehört, uns zu bewegen, von woanders zu arbeiten, etwas Neues zu entdecken. Deshalb finden sich auf diesem Blog weiterhin stets neue Beiträge und Eindrücke aus europäischen Coworking Spaces… und auch mal von weiter weg.

Unsere Freunde vom Hamburger Startup Audioguide.me haben uns diese unglaubliche Karte gebaut, die Ihr auf dieser Seite seht. Hier findet Ihr alle Coworking Spaces, die wir auf unserer Reise und späteren Trips besucht haben. Mit einem Klick auf den ‚Play‘-Knopf könnt Ihr euch ein kurzes Interview mit dem Betreiber des jeweiligen Coworking Space anhören und durch die kurze Beschreibung und den weiterführenden Link mehr zu diesem spezifischen Ort erfahren.

Kati und Tobias